Neues aus der Radiomission!

Endlich ist es so weit!

2019, ein Jahr an das sich noch viele erinnern werden. Für Radio Segenswelle war es ebenso spannend wie aufregend. In diesem Jahr haben wir nämlich tausende Bibeln auf Plautdietsch drucken lassen. Mit Freude können wir weitersagen, dass ein Teil dieser Bibeln nach Kanada, USA, Mexiko und Bolivien verschifft wurden und sich dort mit einer Beliebtheit verbreitet haben.
Dem HERRN die Ehre dafür.

Ebenso ist schon länger geplant worden, verschiedene Literatur auf Plautdietsch (Bibeln, Kinderbibeln und Lukasevangelien) per Container nach Belize zu verschiffen. Das sollte bereits letztes Jahr erfolgen, doch die Pandemie kam, wie schon bei so vielen anderen Sachen, dazwischen. Leider ist es nicht möglich gewesen. Doch endlich ist es so weit! Mit Freude durften wir die Literatur in den Container verladen, der in einigen Wochen nach Belize unterwegs ist. In Mittelamerika leben tausende Menschen, deren Muttersprache Plautdietsch ist. Wie schön ist es doch, das Wort Gottes in der eigenen Muttersprache zu lesen. Wir sind erfreut über diesen Schritt des Verladens und sind gespannt darauf, wie der HERR es gebraucht und wie ER über sein Wort wachen wird.

Wir bitten Euch um Gebetsunterstützung, damit der HERR den Menschen das Herz öffnet, die noch nicht das Evangelium angenommen haben! Maranatha.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren