Lehrer in den Schulen in Mexiko gesucht

Bei unserer Reise nach Mexiko haben wir viele Schulen aus einigen Kolonien besucht
und einen Überblick davon bekommen, wie dringend Deutschlehrer an den Schulen benötigt werden.

Abram Schmitt sagte: "Wir möchten, dass die Kinder Hochdeutsch lernen, damit sie sich nach der Schule weiterbilden können. Das Lernmaterial für das Studium gibt es nicht auf Plautdietsch, deswegen werden in unseren Schulen dringend Lehrer gebraucht."

Es ist nicht zwingend notwendig Lehramt studiert zu haben. Wenn junge Leute in Deutschland die Schule beendet haben und ein Herz für Kinder mitbringen, dann sind sie ausgebildet genug, um in Mexiko in den Schulen zu unterrichten.

Wenn Sie, oder jemand den Sie kennen Interesse hat,
melden Sie sich gerne bei uns über:
WhatsApp: +49 5231 500 59 88
Telegramm: Segenswelle
oder schreiben Sie uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aussendung über To All Nations

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren