Nähprojekt in Paraguay

FRAUEN HELFEN FRAUEN - eine Hilfe zur Selbsthilfe...

Mit nur einer Nähmaschine und einer Schülerin begann Sylvia Hill 2009 das Nähprojekt in Paraguay. Welche wunderbare Entwicklung nahm diese Arbeit unter den paraguayischen Frauen dank der treuen Spendern.
Inzwischen nehmen jedes Jahr über 140 Frauen und Jugendliche am kostenlosen Nähunterricht in Kursen und Schulen teil und können mit dem Erlernten zum Lebensunterhalt der Familie mit beitragen. 18 Lehrerinnen wurden bereits ausgebildet. Über 100 aus Deutschland gespendete Nähmaschinen sind in Einsatz.
Weitere Informationen zum Nähprojekt unter http://naehprojektlimpio.blogspot.com/

Hören Sie am Donnerstag, den 29. November um 7:05 Uhr den ersten Teil vom Interview mit Viktor Sawatzki bei Radio Segenswelle (Wiederholung um 13:05 und 19:05 Uhr). Die beiden weiteren Folgen senden wir am Donnerstag, den 6. und 13. Dezember, zur gleichen Uhrzeiten.

Das Interview im Podcast anhören:

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Erfahren
Ok